Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Mordkommission im Einsatz
Mordkommission der Polizei Bielefeld im Einsatz
Gegen den nach einem Tötungsdelikt in Dalbke festgenommenen Tatverdächtigen hat ein Haftrichter des Amtsgerichts Bielefeld am vergangenen Montag einen Haftbefehl wegen Totschlags erlassen. Der Beschuldigte befindet sich seither in Untersuchungshaft.

Das Polizeipräsidium Bielefeld ist als Kriminalhauptstelle bei bestimmten (schweren) Straftaten und bei besonderen Einsatzlagen für den gesamten Regierungsbezirk Detmold zuständig. Unser Qualitätsanspruch ist es, von Anfang an alles zu tun, um ein Tötungsdelikt aufzuklären. Daher wird auch im Zweifelsfall eine Mordkommission eingerichtet..

In Bielefeld wurden im Jahr 2021 zwei Morde, eine fahrlässige Tötung und zwei Totschlagsfälle begangen. Unsere Mordkommissionen konnte alle Taten aufklären.

Die Anzahl der Einsätze unserer Mordkommission in Ostwestfalen-Lippe bewegte sich weiterhin auf einem hohen Niveau. Mit 49 Fällen wurden drei Kommissionen weniger eingesetzt als in 2020.

Letzte Pressemitteilungen

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110