Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Einbruch am helllichten Tag
Bielefeld- Schildesche-

Während der Tageszeit stieg ein Täter am Montag, 01.08.2022, in ein Mehrfamilienhaus an der Ditfurthstraße ein.
PLZ
33611
Polizei Bielefeld
Hinweise erbeten!
Hella Christoph

Der Einbrecher brach zwischen 14:30 Uhr und 16:40 Uhr gewaltsam in das Mehrfamilienhaus, zwischen der Straße Am Kattenkamp und der Murnaustraße, ein. Der Täter gelangte während der Abwesenheit der Bewohner in eine der Wohnungen und durchsuchte die Räume nach Wertsachen. Mit einer geringen Menge Geld sowie zwei Handtaschen entkam er anschließend unerkannt.

Zeugen werden gebeten, sich an das Kriminalkommissariat 16 unter 0521-545-0 zu wenden.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld [at] polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110