Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Einbrecher steigt am helllichten Tag in Lagerhalle ein

Off
Off
Einbrecher steigt am helllichten Tag in Lagerhalle ein
SI / Bielefeld / Mitte - Am Sontag, 19.06.2022, zwischen 16:00 Uhr und 17:30 Uhr, brach ein unbekannter Täter in ein Lager einer Event-Firma an der Straße Niedermühlenkamp ein.
PLZ
33604
Polizei Bielefeld
Hinweise erbeten!
Sarah Siedschlag

Um in das Gebäude zu gelangen, beschädigte der Täter die Scheibe eines Rolltores.

Anschließend durchsuchte er mehrere Räume und stahl einen Fernseher. Dann flüchtete er mit seiner Beute durch das Tor.

Als ein Mitarbeiter um 17:30 Uhr den Einbruch bemerkte, stellte er fest, dass weiteres Diebesgut, darunter Lebensmittel und Küchenutensilien, zum Abtransport bereit stand.

Hinweise zu dem Einbruch nimmt das Kriminalkommissariat 16 unter der 0521/545-0 entgegen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld [at] polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110