Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Dieb nutzt Putzaktion

Off
Off
Dieb nutzt Putzaktion
Bielefeld - Mitte-

Einem Täter gelang am Montagnachmittag, 25.10.2021, der Diebstahl eines Handys aus einem PKW, während der Fahrzeugbesitzer es reinigte.
PLZ
33613
Polizei Bielefeld
Hinweise erbeten!
Hella Christoph

Ein 27-jähriger Bielefelder putzte Montagnachmittag seinen PKW auf einem Parkplatz an der Ernst-Rein-Straße, nahe der Bökenkampstraße. Sein Handy lag im Fahrzeug in der Mittelkonsole. Einem Unbekannten gelang es, vom Bielefelder unbemerkt, das Mobiltelefon zu stehlen. Gegen 16:45 Uhr stellte der 27-Jährige den Diebstahl fest.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 16 unter 0521-545-0 entgegen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110