Polizeinotruf in dringenden FĂ€llen: 110

MenĂŒ

Inhalt

Europameister im Rope Skipping
Polizistinnen erfolgreich bei der Rope Skipping EM
Europameister! Vier Kolleginnen sind Ende Juli Europameister im Rope Skipping geworden und wir gratulieren ganz herzlich zu diesem fantastischen Titelgewinn! 🏆✹

Rope Skipping (Kunstseilspringen) ist eine kunstvolle Sportart, welche unter dem Dach des deutschen Turner-Bund (DTB) steht. Sie kombiniert Turnen, Akrobatik und Schnelligkeit zu faszinierenden Sprungeinlagen. 


Nach dem Erfolg im Mai bei den Deutschen Teammeisterschaften im Rope Skipping durften die Vier ihr Können bei der Europameisterschaft unter Beweis stellen.


Zusammen im Team mit einem weiteren, mÀnnlichen Mitglied, vertraten sie als Teil der deutschen Delegation ihr Land.
Die Europameisterschaft fand vom 25.07. bis 30.07.22 in Bratislava, der Hauptstadt der Slowakei, statt. Insgesamt traten hier zwölf Nationen gegeneinander an.


Die Kolleginnen ĂŒben diese vielfĂ€ltige Sportart bereits seit mehreren Jahren gemeinsam im Sportverein des SV Brackwede aus. Bei der Europameisterschaft traten sie in acht verschiedenen Disziplinen an und konnten sich mit soliden Leistungen stets ein Platz in der „Top Ten“ sichern. In der Disziplin „Double Dutch Traid“ konnte das Team durch das Kombinieren von akrobatischen Elementen (in den zwei gegeneinander geschlagenen Seilen) und mit hochprĂ€zisen Sprungfolgen, sowie Variationen der Schlagmöglichkeiten, punkten. Sie ergatterten den ersten Platz und wurden dadurch Europameister im „Double Dutch Traid“.

Wir sagen herzlichen GlĂŒckwunsch!

Rope Skipping
Bild

Rope Skipping

Kerstin Arendt
In dringenden FĂ€llen: Polizeinotruf 110